Sonntag, 28. September 2014

Herbstlicher Basteltreff & Give-away als Videoanleitung

Heute zeige ich Euch im Detail die Projekte aus meinem Basteltreff im September 2014.

Basteltreff_09.2014

Überall sieht man schon Weihnachtssachen – in den Geschäften duftet es schon nach Lebkuchen und auf vielen Blogs kann man die ersten Weihnachtskarten und Verpackungen entdecken. Ich selbst will mich davon ja auch nicht frei machen, aber ich bin schon traurig, dass mangels verwurzelter Halloween-Traditionen der Herbst in unseren Breiten immer ein wenig untergeht. Indian Summer gibt es auch in Hamburg  - man muss nur mal die Augen aufmachen.

So hatte ich mich entschieden, meinen letzten Basteltreff noch nicht im weihnachtlichen Glanze erstrahlen zu lassen, sondern ein paar wirklich tolle Herbst-Stempelsets und –farben vorzustellen.

Eine meiner Basteldamen hatte sich bei unserem StampWell-Workshoptag eine Kullerkarte als Projekt für den Basteltreff gewünscht. Na, so liebe ich das – Wunsch geäußert, Wunsch erfüllt. Ich bin immer dankbar für Anregungen und Wünsche.

So haben wir dann eine Kullerkarte gebastelt, die ich bewusst schlicht gehalten habe, da die Technik / Mechanik im Vordergrund stehen sollte.

stampin-up_herbst_Fall_Give-away_Kullerkarte_truly-grateful_lovely-as-a-tree_Hardwood_Basteltreff_alexandra-grape_02

Im Video gleich könnt Ihr das Kullerelement auch in Aktion sehen.

Außerdem gab es noch eine Karte, bei der wir den Hintergrund maskiert und koloriert haben.

stampin-up_herbst_Fall_Maskieren_Colorieren_lovely-as-a-tree_Basteltreff_alexandra-grape

Das war meine Musterkarte. Die Karte im Basteltreff sah dann etwas anders aus (könnt Ihr im Video sehen), aber weil ich dieses Mal gezeigt habe, wie es nicht geht (ich habe geschweinert), habe ich kein Ansichtsexemplar der Karte, wie sie letztlich umgesetzt wurde.

Schließlich hatten wir noch eine kleine Verpackung, die wir schlicht, aber nett dekoriert haben.

stampin-up_herbst_Fall_Give-away_Verpackung_truly-grateful_Teebeutelverpackung_alexandra-grape

Diese kleinen Boxen sind mal gerade 5,1 cm im Quadrat groß. In einer Packung sind 25 Stück für nur 8,50 € enthalten – ideal für einen kleinen Adventskalender und wirklich schnell dekoriert.

Und dann gab es noch ein kleines Give-away – pünktlich zum Beginn der Herbstsaison lag auf allen Plätzen diese kleine Teebeutelverpackung, zu der mich meine Downline Lena beim Stempelmittwoch inspiriert hat.

stampin-up_herbst_Fall_Give-away_Verpackung_truly-grateful_lovely-as-a-tree_Bunte-Blätter-&-Flockentanz_Basteltreff_Teebeutelverpackung_rückblende_alexandra-grape

In Lenas Beitrag gibt es die Originalanleitung aus einem Stück Designerpapier aus unseren Miniblocks. Ich habe für den Teebeutel die Maße angepasst und mit dem tollen Designerpapier Rückblende (ideal für Scrapper) gearbeitet.

Und wie ich das gemacht habe, seht Ihr in meinem neuen Video, das ich gestern Abend noch eben schnell für Euch abgedreht habe.

So, das war mein Wort zum Sonntag – viel zu sehen, viel zu lesen.

Und weil so eine kleine Verpackung auch immer ein nettes Mitbringsel oder Give-away ist, ordne ich den heutigen Beitrag bei

Unbenannt-4

ein, denn dort heißt es in dieser Woche

Für gute Freunde

Schaut doch mal vorbei und seht, was die anderen so zum Thema zu bieten haben.

Habt einen schönen Sonntag!

Liebe Grüße aus Hamburg!
AlexJpeg

1 Kommentar:

  1. Liebe Alexandra,
    wow - was für tolle Werke!!! Am besten gefällt mir die Kullerkarte und die kleine Box!
    GLG
    TAscha

    AntwortenLöschen