Sonntag, 31. August 2014

Wir sind wieder da

Oh, so ein Heimreisetag ist anstrengend. Morgens um 6 Uhr raus aus den Federn, das Haus geputzt, Auto beladen und dann ab auf die Strecke nach Hause – heute wieder (wie schon auf der Hinreise) begleitet von zum Teil sintflutartigen Regengüssen. Hier angekommen muss das Auto auch wieder entladen werden; das ganze Zeug hochschleppen in die zweite Etage und dann alles auspacken und wieder verräumen. Und jedes Mal nimmt man sich vor, beim nächsten Mal weniger mitzunehmen.

Aber wir wollen nicht meckern, denn hinter uns liegt ein toller Urlaub auf unserer Dänen-Insel. Selbst die pustigen, kalten und schauerlastigen Tage der ersten Woche haben wir gut genutzt und das Beste daraus gemacht. Und wir haben viele nette Leute aus unserer FB-Fangruppe kennen gelernt. Dieser Urlaub war schon etwas anders als die anderen davor, aber nicht minder schön. Wir haben sogar schon unser Haus für das kommende Jahr gebucht – Vorfreude ist die eben die schönste Freude. Und wenn alles klappt, sind wir auch im Frühjahr nochmal eine Woche dort.

Einmal Fanö, immer Fanö!

P1110334_2

Ich habe meine Bastelkiste allerdings noch nicht ausgepackt. So muss dann dieses Bild herhalten für meinen Beitrag zur aktuellen Wochenaufgabe bei

Unbenannt-4

Punkt, Punkt, Komma, Strich …

Wenn ich ehrlich bin, ist dieses Bild auch nur wegen der aktuellen Wochenaufgabe entstanden.

Und damit ich meine Bastelkiste nicht komplett ungenutzt mit auf die Insel und zurück geschleppt habe, habe ich gestern Abend für die Gäste nach uns – mangels Gästebuch – noch einen kleinen Gruß gebastelt.

stampin-up_project life_PL_Wetlands_Four Feathers_alexandra-grape_001

So, und jetzt bereiten wir uns darauf vor, dass morgen wieder unser Alltag beginnt. Irgendwann ist auch der schönste Urlaub mal zu Ende. Leider!

Habt noch einen schönen Sonntagabend!

Viele Grüße aus Hamburg!
AlexJpeg_thumb

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen