Dienstag, 19. August 2014

Urlaubsgrüße vs. Immer wieder sonntags … 32/52/2014

Allen Daheimgebliebenen senden wir liebe Urlaubsgrüße von unserer Dänen-Insel Fanö – endlich sind wir wieder da!

Fanö003

Starkregen begleitete uns die ganze Fahrt. Unsere obligatorische Rast bestand aus einer kleinen Runde unterm Regenschirm - für meinen Mann. Ich bin lieber gleich im Auto sitzen geblieben. Wie üblich wurde das Wetter leicht besser, als wir mit der Fähre übersetzten. So konnten wir tief einatmen und die frische Nordseeluft schon bei der Überfahrt genießen – Fanö in Sicht!

Fanö001

Auch wenn der Regen zwischenzeitlich nachgelassen hat, pustet es hier noch ordentlich.

Fanö002

Trotz Unwetterwarnung für die Nordseeküste sah es gestern bei uns so aus (Sylt hat es wohl schlimmer erwischt).

Gut, wir haben kein Strand- und Badewetter, es ist ordentlich pustig und gestern war es auch noch schauerlastig, aber es gibt auch Schlimmeres.

Und zur Not haben wir auch Feuer

Fanö004

Mutti, es geht uns gut.

Und nur, falls jemand auf dumme Gedanken kommen sollte: Einbruch lohnt sich nicht! Wir haben in unserer Wohnung für die Dauer unserer Urlaubs einen Feriengast. Diese Art des Homesittings ist eine tolle Sache für alle Beteiligten – selbst unsere Fische fühlen sich nicht gar zu alleine.

Nachdem wir es zwei Tage vergessen haben (Sonntag war die Schachtel schon im Auto und gestern unser erster Tag hier auf der Insel – ANKOMMEN), haben wir heute morgen beim Urlaubsfrühstück das neue Wochenthema für

Unbenannt-4

gezogen.

In der vergangenen Woche hieß es hier

Mitten ins Herz

Wer dort noch einmal nachlesen möchte, klickt bitte hier (KLICK).

Das neue Thema für diese Woche lautet

32_52_2014_Vorschau

Pampersbomber

Na denn – ran an die Windeln!

Am Tag unserer Abreise hab ich grad noch gedacht: “Es war doch eben erst, als ich dem Knäblein die Windeln wechselte und er mich frech dabei anlachte!” Grad eben noch und doch schon 27 Jahre her – an den “Kindern” merkt man, dass man alt wird.

Und nun wünschen wir Euch Daheimgebliebenen eine kreative Zeit. Habt eine schöne Woche – wir werden unsere auch weiter genießen.

See you next Sunday!

Viele Grüße aus Dänemark!
AlexJpeg_thumb

Teilnahmeschluss: Sonntag, 24.08.2014

Kommentare:

  1. Moin Alexandra,
    ach, habt ihr´s gut. Wir sind im Oktober wieder übers WE dort. Grüßt mir unsere Freude am Bavnebjergvej (kleiner Frisörladen) schön von mir aus Wismar, solltet ihr sie sehen. Ich wünsche euch einen schönen und erholsamen Urlaub, was auf Fanö ja nicht schwierig ist.
    Liebe Grüße Heidi

    AntwortenLöschen
  2. Ich wünsche euch einen wundervollen, erholsamen Urlaub.
    Danke für die Fotos.
    GLG heike

    AntwortenLöschen