Donnerstag, 15. Mai 2014

Vom Thementisch 3.0

Heute geht es endlich weiter mit den Projekten von meinem Thementisch – Ihr erinnert Euch?

Zu ganz intensiven Erinnerungen an meine Kindheit gehört der Geschmack von Himbeerbonbons – keine Ahnung, welche Bewandtnis es damit hat. Ich liebe Himbeerbonbons einfach immer noch.

Und so ordne ich die Projekte des heutigen Beitrags in die Kategorie Candies ein.

Kann sich noch einer daran erinnern, dass es früher Bonbons auch gerne mal einzeln und in spitzen Papiertüten verpackt gab? Das war die Idee für diese Dekoration …

DT_14_017

… einfache Spitztüten aus Designerpapier, der Rand mit dem Muschelrad lieb gestaltet und ein bisschen Vintage-Deko dran befestigt. Schnell gemacht und ein süßer Hingucker. Im wahrsten Sinne des Wortes.

Auch zum Thema passend habe ich hier noch ein paar Verpackungen für Euch …

DT_14_018

Die kleinen Verpackungen links sind nach der gleichen Anleitung wie seinerzeit meine Halloween-Goodies (KLICK) entstanden. Wie ein anderes Designpapier doch ein Projekt verändern kann, oder?

Die Tee-Box in der Mitte habe ich aus Graupappe gebaut und mit Designpapier bezogen. Die kleinen Füßchen, die man hier gar nicht so gut erkennen kann, sind unsere großen Strasssteine. Beim Deckel hatte ich etwas Angst, dass er nicht genau passen könnte, aber er sitzt perfekt auf den Millimeter genau und nicht zu locker. Die 3D-Blume habe ich mit der Stanze Blume gewerkelt.

Diese süßen Tüten kennt Ihr sicherlich auch alle …

DT_14_019

… mit einer Glitzerklammer in Bronze verschlossen, einem Spitzendeckchen, Schmetterlingen und einer Blüte aus unserem Modellierton (den die meisten schon gar nicht mehr auf dem Zettel haben) verziert, ist diese Verpackung schnell und schön gemacht,

Und hier noch etwas zum Thema Candy …

DT_14_020

Natürlich buffettauglich mit kleinem Stecker. Ursprünglich war ein Marmorküchlein für die Verpackung geplant – ein Schokoladenküchlein ist es geworden. Das tut der kleinen Verpackung aber keinen Abbruch, oder?

Habt Ihr eigentlich die vielen kleinen Glückskekse gesehen, die ich überall auf dem Tisch verteilt habe?

DT_14_023

Das ist doch auch eine schöne Idee für eine Tischdekoration – z.B. zu Silvester – findet Ihr nicht?

Das soll es dann für heute aber auch schon wieder gewesen sein. Mal schauen, ob ich gleich noch den Beitrag für morgen schaffe. Ansonsten gibt es hier erst wieder am Samstag etwas zu sehen, denn morgen treffe ich mich mit Anja zum Basteln. Es gibt mal wieder etwas vorzubereiten, was noch geheim ist.

Macht Euch noch einen schönen Abend und haltet durch – morgen schon ist Freitag.

Viele Grüße aus Hamburg!
AlexJpeg

Kommentare:

  1. Schöne Verpackungen wirken immer wieder gut.
    Ganz tolle Werke sind dir gelungen.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  2. Danke für die tollen Bilder, vor allem die Spitztüten gefallen mir gt.
    LG Heike

    AntwortenLöschen