Dienstag, 13. Mai 2014

Muttertag in der Nachlese

Die Post hat sich mal wieder als Schneckenpost erwiesen, denn erst heute ist das Muttertags- und Geburtstagspäckchen, das ich bereits am Freitag zur Post gegeben habe, bei meiner Mutti angekommen.

So kann ich Euch erst heute mein Muttertagsgeschenk für meine Mutti zeigen, das auch gleichzeitig mein Projekt vom letzten Basteltreff war.

Erinnert Ihr Euch noch an die Preview?

vorschau_thumb[2]

Das hat sich dahinter verborgen.

059_2014

Die Karte hatte im Original den Spruch “Für meine wunderbare Mama” aus dem Stempelset Ein duftes Dutzend. Da ich meine Mutti aber nie Mama genannt habe, kam mir das ein wenig unpassend vor. Ich habe deshalb für diesen privaten Zweck auf ein Stempelset der letzten Saison zurück gegriffen.

Passend in den Farben der Karte gab es eine kleine Box dazu.

other_004_1_2014

Nicht wirklich spektakulär, oder?

Na, dann wartet, bis sich die kleine Box öffnet …

other_004_2_2014

… für die kleinen Momente, in denen die Sehnsucht vielleicht ein bisschen größer ist.

Na, wie wärs? Habt Ihr Lust, die kleine Box nachzubasteln?

Die bebilderte Anleitung für das Minialbum schicke ich Euch gerne auf Anfrage gegen einen kleinen Obulus von 1,50 € zu. Das Materialpaket (fertig zugeschnitten, ohne Stempelabdrücke) gibt es  inklusive Anleitung zum Download für 8,00 € inkl. Versand. Die Farbkombination dürft Ihr Euch selbst aussuchen.

Schreibt mir doch einfach eine e-mail – alles weitere erfahrt Ihr dann.

Habt noch einen schönen Abend.

Viele Grüße aus Hamburg!
AlexJpeg

Kommentare:

  1. Oh, wie schön!
    Das ist eine richtig liebe Idee zum Muttertag!
    Da hat sich deine Mutter bestimmt auch noch zwei Tage später sehr gefreut!

    LG,
    katrin

    AntwortenLöschen
  2. Was für eine schöne Idee! Die Karte und die Box sehen klasse aus.
    LG Ilse (thera)

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alexandra!
    Das Album ist wirklich gelungen. Da hat Deine Mutter aber ein wirklich schönes Geschenk bekommen. Mit diesen Fotos wird es bestimmt einen Ehrenplatz bekommen. Die ausgewählten Fotos sind sehr schön - besonders das mit dem Geweih - hihi - gefiel mir ja auf dem Blog schon im letzten Jahr.
    GLG
    Petra aus Scharnebeck.

    AntwortenLöschen