Montag, 7. April 2014

Immer wieder sonntags … 14/52/2014

… mal wieder mit reichlich Verspätung.

Warum heißt ein Mini eigentlich Mini, wenn es doch so viel Arbeit und Zeit kostet?

Geschlagene 2 Tage habe ich daran gesessen, bis es endlich fertig war – Ideenfindung und Konzept nicht mit eingerechnet. Und fertig ist es eigentlich noch nicht, weil mein Fotodrucker beim letzten – aber wirklich beim letzten – Bild meinte, keine Farbe und damit auch keine Lust mehr zu haben. Die Vollendung wartet also noch so lange, bis der Amazon-Bote da war und Nachschub gebracht hat. Zu sehen bekommt Ihr das fertige Werk allerdings nicht vor dem 2. Mai – Geduld, Geduld.

Dem Mini hat sich alles andere am Wochenende untergeordnet – die Erkältung hat meinen Mann gerade zum richtigen Zeitpunkt flachgelegt. Der arme Kerl – und ich bin Schuld, denn die Viren kamen von mir. Hartnäckige kleine Dingerchen. Ich hühner mit Schupfen und Bronchien schon geschlagene vier Wochen rum.

Nun aber genug der Sabbelei – Ihr sollt nicht noch länger auf das neue Wochenthema warten.

Nur noch kurz vorab. Sobald alle Karten aus dem interaktiven Sonntag hier eingetrudelt sind, gibt es die Auslosung des Gewinns und gehen meine Tauschkarten auf die Reise.

Jetzt aber wirklich das neue Thema – wie passend zu meinem letzten Wochenende:

14_52_2014_Vorschau

DIY

- in Worten: Do it yourself -
- in Deutsch: Mach es dir selbst -

Na dann mal ran, meine Lieben. Ich wünsche Euch eine schöne Selbermach-Woche.

See you next Sunday!

Viele Grüße aus Hamburg!
alex_thumb[3][1]

Teilnahmeschluss: Sonntag, 13.04.2014, 18 Uhr

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen