Dienstag, 18. Juni 2013

Eisenmangel

Ein erstes und ernst zu nehmendes Anzeichen für einen chronischen oder akuten Eisenmangel ist Vergesslichkeit.

Vergesslich ist man z.B. dann, wenn man nicht an den Geburtstag einer Kollegin gedacht hat. So wie mein Mann samt Chef.

Notiz an meinen Mann: Bei Brüdern ist es nicht Vergesslichkeit, sondern Stress.

Zu Gute zu halten ist meinem Mann, dass er – als die Erinnerung in Outlook aufploppte – im Urlaub war. Zumindest hatte er sich im Bewusstsein seiner Gedächtnisschwäche eine – wenn in diesem Fall auch nicht wirksame – Krücke gebaut. Immerhin war es den beiden Herren äußerst unangenehm, als sie sich ihres Fauxpas’ bewusst wurden. Sie bemühen sich redlich um Widergutmachung – unter anderem mit dieser Karte, die ich ihnen gestern noch kurz vor Einbruch der Dunkelheit (Midsommer ist nah) gewerkelt habe. Angesichts der späten Stunde habe ich allerdings gnadenlos abgekupfert – auch ich hatte einen vollen Arbeitstag hinter mir.

nachtraeglich_001

Idee: Kerry Willard Bray

Liebe Gaby, zum Geburtstag auch von mir alles Liebe und Gute für Dich!

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen