Mittwoch, 13. März 2013

Mit ein bisschen heißer Luft …

… und ein wenig Pülverchen kann man tolle Effekte auf Papiere zaubern.

Der Zauber hat einen Namen und nennt sich Heißprägen, zumeist auch als Embossing bezeichnet. Embossing allerdings ist nur der Oberbegriff für alle Arten des Papierprägens. Dazu zählen auch die Prägetechniken mit Prägeschablonen und einer Stanz- und Prägemaschine oder das Prägen mittels Schablonen, Prägewerkzeug und Lichtkasten.

Bei meiner heutigen Karte habe ich für die Heißprägetechnik mit Embossingpulver und Heißluftfön entschieden.

elementsofstyle_001

Ich habe das erste Mal mit den Pülverchen von Stampin’ Up! gearbeitet, weil ich noch diverse Pülverchen anderer Hersteller von meiner Hochzeitspapeterie in meiner Bastelkiste liegen hatte. Von diesen Pülverchen werde ich mich jetzt ganz schnell trennen, denn die Qualität der Stampin’ Up! Embossingpulver hat mich glatt umgehauen – so fein und leuchtend, dass kein anderes der bisher benutzten mithalten kann.

Habt Ihr Interesse an der Technik des Heißprägens und/oder Lust auf einen netten Bastelnachmittag, dann kommt doch am Samstag einfach zu meinem Technik-Workshop zu diesem Thema bei mir vorbei. Ihr seid herzlich eingeladen. Noch habe ich 2 Plätze frei!


Nicht nur heiße Luft – Der Technik-Workshop zum Thema Embossing

Tolle Effekte mit dem Embossingfön, Heißklebe- und Embossingpulver.
Ich erkläre Euch, wie es geht und zeige, wie Ihr schnell und einfach tolle Effekte zaubert.

Samstag, 16.03.2013 ab 14:30 Uhr in meinem Bastelzimmer
Kaffee (Tee) und Kuchen sind dabei
Unkostenbeitrag: 7,50 €
Bitte meldet Euch kurz bei mir an!

Kommentare:

  1. Diese Karte ist megamega-schön und elegant!
    Man sollte doch öfter mal embossen...
    LG Bettina und Maria

    AntwortenLöschen
  2. Da kann ich mich nur anschliessen, krieg gleich Lust auf meinen Fön. Liebe Grüße aus dem Augsburger Land
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  3. Tolle Karte! Genau die Farbe hab ich hier auch von SU, muss ich glatt bald mal benutzen!

    LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Ohhhh, so schön!!! Da freue ich mich ja sowas von, dass am Samstag mal selber auszuprobieren!
    Die Farbe ist wirklich genial :)

    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  5. Warum seid Ihr bloß alle so weit weg :( *schnief*???
    Ich will doch auch ein bisschen mit workshoppen >.<
    Die Farben der Karte sind toll!!!

    Gglg
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  6. Wow, die Karte ist echt ein Hingucker!!! Welche Farbe ist das?

    AntwortenLöschen
  7. Die Grundkarte ist Saharasand, der Farbkarton und das Embossingpulver sind Türkis.

    AntwortenLöschen