Dienstag, 26. Februar 2013

Baby im Rahmen

Ein Kollege ist vor ein paar Tagen das erste Mal Vater geworden – ein kleines Mädchen wurde geboren.

Statt einer Karte gibt es dieses Mal einen Bilderrahmen, in dem die stolzen Eltern ein Bild der kleinen Maus unterbringen können. Die Glückwünsche befinden sich auf der Rückwand – dort können die Kollegen, die möchten, unterschreiben und ihren persönlichen Gruß anbringen.

Babyrahmen_Laura-Marie

Willkommen im Leben, kleine Laura Marie.

Kommentare:

  1. Hallo Alexandra,
    das ist ja mal eine super Idee und so schön umgesetzt.
    LG Doris

    AntwortenLöschen
  2. Super Idee, mal etwas anderes! Danke für's zeigen.
    Lg Ilka

    AntwortenLöschen