Sonntag, 16. September 2012

Es wird Herbst

Bei Sonnenschein und angenehmen Temperaturen für mich eigentlich die schönste Jahreszeit – die Luft ist herrlich klar, morgens wabern Nebelschwaden über den Wiesen, die Farben sind so herrlich warm und vielfältig.

Gestern gab es die erste Kartoffelsuppe … lecker!

Zeit, dass auch auf dem Basteltisch die Herbstfarben Einzug halten. Ein paar davon habe ich mich bei der Liste der letzten Gelegenheiten noch gesichert – gerade die Stempelkissen hatten ja einen unschlagbaren Preis (mein Bestand ist recht ordentlich angewachsen). Mittlerweile sind ja auch schon die InColor 2012-2014 erhältlich.

Und so entstand meine erste Herbstkarte für dieses Jahr.

herbst_001

Den Hintergrund habe ich nach dieser Anleitung maskiert gestempelt. In der Vergrößerung kann man erahnen, dass ich noch etwas Glitzer darüber gesprüht habe. Hierzu habe ich mir etwas Glanzfarbe Champagnernebel in einen Zerstäuber mit Alkohol gegeben und darauf gesprüht. Das verleiht dem Hintergrund einen leicht glitzernden Schimmer.

Das Stempelset French Foliage ist für den Herbst ideal, aber auch übers Jahr verteilt ein ideales Basic-Stempelset.

herbst_002

Verwendet:
Farbkarton Vanille Pur und Espresso, Strukturierter Karton Creme für die Grundkarte (Bestand), klassische Stempelkissen Espresso, Terrakotta, Mango und Grünbraun, Glanzfarbe Champagnernebel, Designerknopf Mattbronze (HW), Tüllband mit Wellenkante Savanne (HW), Bigz  Form Herbstzauber (HW), Textured Impressions Prägeform Holzmaserung (HW), Taftband Rotbraun (Idee), Prägeform Quadratisches Gitter

Alle Materialen – soweit nicht anders angegeben von Stampin’ Up!
HW = Produkte aus dem aktuellen Herbst-Winter-Katalog

Kommentare:

  1. Oh - schöööööön!
    Richtig herbstlich! Gefällt mir sehr gut!

    Lg, katrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Alexandra,
    eine tolle Herbstkarte. In Hamburg wird es ja nun auch schon Herbst. Der Tüll und die neuen Knöpfe runden das Blätterwerk super ab.

    Liebe Grüße aus Bergedorf
    Anja

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Alexandra,
    eine sehr schöne Karte - besonders die Farbzusammenstellung finde ich toll, sieht sehr real aus! Einen schönen Wochenanfang,
    Tanja

    AntwortenLöschen