Sonntag, 25. März 2012

Osterfrei

Bevor es angesichts des bevorstehenden Osterfestes hier etwas hasen- und eierlastig wird, habe ich noch einen kleinen Blick auf etwas Unvollendetes.

minialbum_001minialbum_002

Ich bin beim Stöbern durchs Netz über eine englischsprachige Anleitung für dieses Minalbum in den Maßen 4” x 4” gestolpert (ich weiß leider nicht mehr , von wem die Idee stammt - wenn ich nochmal darüber stolpere, reiche ich die Quelle nach) und musste es gleich ausprobieren. Eine tolle Idee - man muss beim Zusammensetzen der Seiten etwas genau arbeiten, aber es lohnt sich.

Das Album muss natürlich noch gefüllt werden, aber kommt Zeit, kommt Anlass - mir schwebt da auch schon was vor.

Den Cardstock habe ich noch aus einem Set übrig behalten, das ich in einem großen Album vor drei Jahren verarbeitet habe. Der Name war irgendwas mit Old Style oder so - ich habe keine Ahnung mehr.

Edit 26.03.2012:
Idee und Anleitung stammt von PaperVine.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen