Montag, 7. März 2011

Babykarte Nr. 3

In der Firma können wir jetzt bald einen Kindergarten aufmachen - in den beinahe 3 Jahren, in denen ich jetzt dabei bin, sind 5 Kinder geboren worden. Fruchtbares Kollegium - Respekt.

Von den 5 Frischlingen ist nur eines ein Mädchen, alle anderen propere Jungs. Für drei von Ihnen habe ich die Glückwunschkarten zur Geburt gebastelt, aber nur von der letzten gibt es Fotos - leider.

Louis_1 Louis_2

Der Herr Papa ist Fan vom FC St. Pauli - da passte das braune Motivpapier ganz gut.

Für die Karte habe ich mein niegelnagelneues Martha-Stewart-Score-Board das erste Mal eingesetzt und passend dazu gleich noch den Umschlag gefalzt. Wow - das macht Spaß und geht ratzfatz. Perfekt für die Massenproduktion zur Hochzeit.

Was?

Sie wissen es noch nicht?

Im Hause Nebelschwaden gibt es eine Hochzeit - nämlich unsere eigne - juhuuuuu.

Standesamt: 02.11.2011

Kirche: 25.08.2012

Es bedarf sicherlich keiner weiteren Erwähnung, dass die gesamte Hochzeitspost von den Save-The-Date- bis zu den Danksagungskarten in Eigenproduktion “Made by Nebelschwaden” entworfen und hergestellt wird, oder?  Die ersten Prototypen gibt es demnächst schon mal zu sehen.

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen